Cortina Snow Run - Trail 17 km

Der “Club Alpino Italiano” Abteilung von Cortina d’Ampezzo, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Cortina d’Ampezzo, SeAm srl, ISTA spa, Tofana srl, Guide Alpine e Soccorso Alpino organisiert Samstag den 22. Februar 2020 die vierte Ausgabe der “Cortina Snow Run”, Bergrennen in Semi-Selbstversorgung entlang der Skipisten.

Die “Cortina Snow Run” ist ein Rennen zu Fuss entlang der Skipisten, auf eine Strecke von 17 Km und mit 1380 positive Steigung, in Semi-Selbstversorgung, mit Start um 18:00 Uhr unter dem Kirchturm; maximale Laufzeit 4,30 Stunden. Ziel am Eisstadion wo sich Duschen , WC, Taschen Lagerung und Pasta Party befinden.

Um an das Rennen teilzunehmen braucht man Bergerfarung, kein Schwindlgefühl, gutes Trainingslager, an Temperaturen zwischen -6 und -15 Grad angemessene Kleidung.

ANMELDEGEBUEHREN

€ 30,00 für die ersten 100 Teilnehmer € 35,00 ab den 101° bis den 200° Teilnehmer € 40,00 ab den 201° bis den 300° Teilnehmer € 50,00 für die die sich am 22. Februar 2020 anmelden.

ERFRISCHUNGEN

Es sind 4 Erfrischungen vorgesehen: Rifugio Col Druscie , Rifugio DucaD’Aosta, Rifugio Pomedes und Rifugio Col Taron.

AUSZEICHNUNGEN

Rennpacket, Finisher Auszeichnung, Pasta Party. Es gibt keine Geldpreise. Es werden Naturpremien an den ersten 5 Männer und 5 Frauen erteilt.

Mobile Steigeisen und Wanderstöcke sind obligatorisch

Logo-Trail

ANMELDUNG

Anmeldung möglich für Erwachsene die ein Sportaerztliches Attestat fuer Wettkampftaetigkeit gültig bis mindestens der 22. Februar 2020 besitzen. Die Anmeldungen öffnen am 15. November 2019 und schliessen am 17. Februar 2020.
Maximale Teilnehmer: 300.

Cortina Snow Run - Mini Trail 9,5 km

Der “Club Alpino Italiano” Abteilung von Cortina d’Ampezzo, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Cortina d’Ampezzo, SeAm srl, ISTA spa, Tofana srl, Guide Alpine e Soccorso Alpino organisiert Samstag den 22. Februar 2020 die dritte Ausgabe der “Cortina Snow Run – Mini Trail”, Bergrennen in Semi-Selbstversorgung entlang der Skipisten.

Die “Cortina Snow Run” ist ein Rennen zu Fuss entlang der Skipisten, auf eine Strecke von 9,5 Km und mit 555 positive Steigung, in Semi-Selbstversorgung, mit Start um 18:15 Uhr unter dem Kirchturm; maximale Laufzeit 2,00 Stunden. Ziel am Eisstadion wo sich Duschen , WC, Taschen Lagerung und Pasta Party befinden.

Um an das Rennen teilzunehmen braucht man Bergerfarung, kein Schwindlgefühl, gutes Trainingslager, an Temperaturen zwischen -6 und -15 Grad angemessene Kleidung.

ANMELDEGEBUEHREN

€ 20,00 für die ersten 50 Teilnehmer.
€ 25,00 ab den 51° bis den 100° Teilnehmer.
€ 30,00 ab den 101° bis den 150° Teilnehmer.
€ 40,00 für die die sich am 22. Februar 2020 anmelden.

ERFRISCHUNGEN

Es ist 1 Erfrischung vorgesehen bei Rifugio Col Druscié.

AUSZEICHNUNGEN

Rennpacket, Finisher Auszeichnung, Pasta Party.Es gibt keine Geldpreise. Es werden Naturpremien an den ersten 5 Männer und 5 Frauen erteilt.

Mobile Steigeisen und Wanderstöcke sind obligatorisch

logo mini trail

ANMELDUNG

Anmeldung möglich für Erwachsene die ein Sportaerztliches Attestat fuer Wettkampftaetigkeit gültig bis mindestens der 22. Februar 2020 besitzen. Die Anmeldungen öffnen am 15. November 2019 und schliessen am 17. Februar 2020.
Maximale Teilnehmer: 150.

Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Website www.cortinasnowrun.it